R. FORADORI KG

Die erste Bozner Medizinal-Droguerie

schneller und starker
Lieferservice

persönliche und
individuelle Betreuung

kompetente, fachkundige
Beratung

wir gehen auf
individuelle Wünsche ein

1902

Der Ursprung der Firma R. Foradori KG liegt im Jahre 1902, als der junge Bozner Robert Foradori zusammen mit dem Brünner Fachdrogisten Heinrich Prohaska die “Erste Bozner Medizinal-Droguerie zum Bären” in seiner Heimatstadt Bozen gründete. Schon bald erwarb sich die aus bescheidenen Anfängen entstandene Firma den besten Ruf eines Fachgeschäftes für den Verkauf freigegebener Arzneimittel und Kosmetika, sowie sanitärer und chemisch-technischer Produkte.
Mit unermüdlichem Fleiß arbeiteten sich die Inhaber empor, dabei stets bestrebt, dem Kunden mit fachmännischer Beratung zu dienen.

1924

Als 1924 Heinrich Prohaska starb, zog Robert seinen Bruder Franz Foradori zur Beteiligung heran, der das Unternehmen auch nach dem Tod seines Bruders (1941) weiterhin erfolgreich führte.

1960

Als Mitte der 60er Jahre Robert, der Sohn von Franz Foradori, nach erfolgreichem Abschluss der Drogistenfachschule in Deutschland und mehrerer absolvierter Praxisjahre zurückkehrte, begann er zunächst seine Tätigkeit in der elterlichen Drogerie im Zentrum von Bozen.

1969

Das große Interesse an seinem Beruf, der starke Unternehmergeist, die Freude am Experimentieren und an der Herstellung verschiedenster Produkte ließ ihn im Jahr 1969 einen Großhandel mit Drogerie- und Kosmetikprodukten gründen und das Sortiment durch den Import von namhaften deutschen und österreichischen Produkten stark erweitern.
So enstand im Stadtteil Bozner-Boden auf einem Gelände von 1400qm der heutige Firmensitz, wo ihm sowohl die Büros als auch die Lagerräume des Unternehmens eingerichtet wurden.

1995

Nach erfolgreich abgeschlossenem Wirtschaftsstudium im Jahr 1995 kehrt Kathrin Foradori, die Tochter von Robert, aus Wien zurück und steigt im väterlichen Großhandelsbetrieb ein, den sie traditionsgemäß gemeinsam mit ihrem Vater führte.

2006

Seit März 2006 ist Kathrin Foradori Geschäftsführerin des Unternehmens und leitet mit Hilfe motivierter und kompetenter Mitarbeiter/Innen die Vermarktung der sorgfältig ausgesuchten Palette an Drogerie- und Kosmetikprodukten in Südtirol, Ober- und Mittelitalien.